Skip to content Skip to footer

Online-Theorie 
Die Grundlagen im Straßenverkehr...

auch online...

...THEORETISCH GUT GESCHULT!

D

igitale Revolution in der Fahrschule – Corona macht es möglich…

Leider hat uns die Pandemie immer noch im Griff. Die meisten Fahrschüler dürften das in den letzten Wochen und Monaten auch am theoretischen Unterricht bzw. an den nicht verfügbaren Plätzen im Unterricht gemerkt haben.

Das Ganze ändert sich ab heute, denn wir dürfen den theoretischen Unterricht nun in Online-Form anbieten.

Wie das genau funktioniert und was Du dabei zu beachten hast, erfährst Du auf dieser Seite.

Wir wollen den Online-Unterricht natürlich so einfach und komfortabel wie möglich für Dich machen, sind aber an ein paar gesetzlichen Vorgaben gebunden. Einige Vorschriften betreffen nur uns als Fahrschule, andere sind für Dich relevant und Du musst sie akzeptieren um teilnehmen zu dürfen.

Die wichtigsten Punkte vorweg:

Tablet oder PC/Laptop

Dein Endgerät benötigt eine Bildschirmdiagonale von min. 8" bzw. 20,32 cm (Smartphones scheiden in der Regel also aus!)

Audiofunktion

Dein Endgerät benötigt ein Mikrofon. Dieses darf nicht dauerhaft deaktiviert werden.

Videofunktion

Dein Endgerät benötigt eine Kamera. Diese darf nicht abgeklebt oder deaktiviert werden.

Solltest Du einen der oben genannten Punkte nicht erfüllen können, kannst Du leider nicht am Online-Unterricht teilnehmen.

Du musst dann bis zum Ende des Lockdowns warten und regulär am Präsenzunterricht teilnehmen.

Vorbereitung

Für den Theorieunterricht in Online-Form haben wir uns für die Videokonferenzsoftware von Zoom.us® entschieden. Sie läuft eigentlich problemlos auf verschiedenen Geräten und ist sehr stabil und zuverlässig. Im weiteren Verlauf folgt nun eine Anleitung für die Installation und (Erst-)Einrichtung.

Installiere Dir den aktuellen Zoom Client auf Deinem PC/Laptop oder Tablet.

Link für Windows® bzw. Apple® Mac Desktops: https://zoom.us/download

Link für Apple® iPad: https://itunes.apple.com/us/app/id546505307

Link für Android Tablets: https://play.google.com/store/apps/details?id=us.zoom.videomeetings

Die App nach der Installation starten und mit Schritt 2 weitermachen.

Beim ersten Start der App wirst Du u.U. gebeten Kamera und Mikrofon freizugeben (Privatsphäre-Einstellungen). Beides bitte freigeben!

Wichtiger Hinweis: Während des Online Unterrichts müssen Kamera und Mikrofon aktiviert bleiben! Ein Abkleben bzw. Deaktivieren der Kamera oder des Mikrofons ist nicht gestattet und führt automatisch zum Ausschluß aus dem Unterricht.

Du brauchst keinen Account bei zoom.us einzurichten, die Teilnahme am Unterricht ist auch so möglich!

Beende die komplette (Erst-)Einrichtung und konfiguriere ggf. weitere Einstellungen nach Deinen Wünschen.

Teilnahme am Unterricht

Nachdem Du die Zoom® App eingerichtest hast und mit dem Internet verbunden bist, kann es mit dem Unterricht losgehen.

Die Unterrichtszeiten ändern sich gegenüber der normalen Zeiten. Bitte informiere dich in der Fahrschul-App und reserviere dort auch Deinen Platz. Auch bei der Online-Theorie gibt es ein begrenztes Platzangebot. (max. 14 Schüler)

Bitte logge Dich 5-10 Minuten vor Unterrichtsbeginn mit der Funktion „Einem Meeting beitreten“ in der Zoom® App ein. Achte darauf Deinen Vor- und Nachnamen zu verwenden, sonst können wir Dich nicht zuordnen und lassen Dich nicht teilnehmen!

Meeting-ID: 494 441 4133
Kenncode: Fahrschule

oder verwende direkt diesen Link: Fahrschule Moss – Online Theorie

Nun wird eine Verbindung zu unserem virtuellen Unterricht aufgebaut. Zuerst „landest“ Du im „Warteraum“, dort prüft der Fahrlehrer ob Du teilnahmeberechtig bist und lässt Dich nach erfolgreicher Überprüfung am Unterricht teilnehmen.

Im nächsten und übernächsten Schritt musst Du noch der Verwendung der Kamera und des Mikrofons zustimmen.

Der Online-Unterricht

Die Themen im Online-Unterricht sind exakt dieselben wie im Präsenzunterricht. Auch hier gilt die Anforderung von 12 „Grundstoffunterrichten“ und 2 „Zusatzunterrichten“.

Solltest Du eine bestimmte Art von Unterrichten bereits vollständig haben, bitten wir Dich auf die Anmeldung zu verzichten um Platz für andere Schüler zu lassen.

Der elektronische Unterricht dauert 90 Minuten. Es gilt wie schon mehrfach erwähnt eine Anwesenheits- bzw. Aufmerksamkeitspflicht.

Nach dem Unterricht und wenn alle Voraussetzungen von Dir erfüllt wurden, zählt dieser Unterricht ganz normal für die Führerscheinausbildung.

Schlussbemerkung 😉

Ach ja, bitte räumt eure Zimmer auf… 

Keine Lust ständig auf das Chaos zu schauen, da reicht mir schon das Zimmer meiner Tochter 😂